Die Spiele der Conference Semi Finals in der ausführlichen Vorschau

Wissenswertes zu den Spielen der NFL Conference Semi Finals

Die reguläre NFL Saison ist vorbei und wir befinden uns in den Playoffs.  Auch dieses Mal möchten wir euch mit unserer Vorschau einen Überblick über die Partien der Woche geben. Außerdem erwarten euch wieder unsere Spieler-Picks der Woche. 

Besonderer Dank gebührt wie immer ifoldforweed, der uns bei den Picks tatkräftig unterstützt hat.


Die Begegnungen der Wildcard Woche in der Übersicht

Samstag, 13.01. ab 22:35Uhr: Atlanta Falcons @ Philadelphia Eagles

Sonntag, 14.01. ab 02:15Uhr: Tennessee Titans @ New England Patriots

Sonntag, 14.01. ab 19:05Uhr: Jacksonville Jaguars @ Pittsburgh Steelers

Sonntag, 14.01. ab 22:40Uhr: New Orleans Saints @ Minnesota Vikings


Siegwahrscheinlichkeiten und Ergebnisvorhersage auf einen Blick

Wie bereits in den letzten Wochen möchten wir euch einen Überblick über Favoriten und Underdogs, sowie die jeweils prognostizierte Punktzahl der Teams geben.

Odds NFL Conference Semi Finals

Interessante Spieler in der Übersicht

Tom Brady(QB), New England Patriots – 7.000$

Tom Brady konnte in den letzten 5 Spielen nicht die 17 Draftkings Punkte Marke knacken. Die Tennesee Titans haben gegen die Kansas City Chiefs bewiesen, dass Ihre Laufverteidigung zu den besten der NFL gehört. Travis Kelce, Tight End der Chiefs, war auf dem Weg ein Monsterspiel gegen die Titans hinzulegen, bis ihn eine Gehirnerschütterung stoppte. Tom Brady wird seine eigenen Tight Ends „Gronk“ und Brandin Cooks daher häufig anspielen. Brady ist der sicherste Quarterback in den Conference Semi Finals.

Leonard Fournette(RB), Jacksonville Jaguars – 6.900$

Die Runningback Position ist dünn besetzt in den Conference Semi Finals. Leonard Fournette trifft auf die schlagbare Steelers Laufverteidigung. Die Jacksonville Jaguars werden versuchen so wenig wie möglich zu passen. Wir vermuten Jaquars vs Steelers wird eine Abwehrschlacht, so dass das Laufspiel nie vernachlässigt wird.

Jerick McKinnon(RB), Minnesota Vikings – 4.900$

Jerick McKinnons Preis ist in den letzten Wochen gefallen, da die Vikings alle ihre Match Ups dominiert haben und Latavius Murry mehr Anteile im Laufspiel erhielt, um die Uhr runter zu spielen. Vikings vs Saints ist das knappste Spiel in dieser Woche. Wir gehen davon aus, dass die Vikings das Passspiel stärker nutzen, als in den letzten Wochen, was Jerick McKinnon zu einem guten Deal macht.

Adam Thielen(WR), Minnesota Vikings – 7.600

Adam Thielen ist der Wide Receiver der Vikings, der nicht von Marshon Latimore über das Feld verfolgt werden wird. Diese Ehre wird Stefon Diggs haben. Adam Thielen wird viele Freiräume erhalten und stellt für uns den Top Wide Receiver in der Woche da.

Martavis Bryant(WR), Pittsburgh Steelers – 5.000$

Martavis Bryant ist eine reine Turnierempfehlung. Die Jacksonville Jaquars werden versuchen Antonio Brown und JuJu Smith Schuster unter Kontrolle zu halten. Das eröffnet Martavis Bryant die Möglichkeit für eine lange Touchdown Bombe. Bonus: Martavis Bryant wird nicht in allzu vielen Line ups enthalten sein.

Nelson Agholor(WR), Philadelphia Eagles – 4.800$

Seitdem Nick Foles für Carson Wentz den Starting Quarterback Job übernommen hat, wird Nelson Agholor im Schnitt mindestens 7-mal im Passspiel angespielt. Nelson Agholor ist ein risikoreiche Wahl, aber der geringe Preis rechtfertigt einen Start von Agholor.

Rob Gronkowski(TE), New England Patriots – 7.100$

Rob Gronkowski fiel 2016 in den Playoffs verletzt aus. Gronkowski wird extrem motiviert sein und Travis Kelce konnte letzten Samstag aufzeigen, wie leicht es ist die Titans Defense als top Tight End zu schlagen. Rob Gronkowski ist eine Empfehlung in allen Formaten.

New England Patriots(D/ST) – 3.200$

Die Patriots Verteidigung tauchte häufig in den letzten Wochen bei unseren Empfehlungen auf. Das liegt daran, dass Draftkings den Wert der Patriots Verteidigung jede Woche etwas unterbewertet, da die Patriots Verteidigung schwach in die Saison gestartet ist. So lange Marcus Mariota nicht erneut sich selbst einen Touchdown Pass zu wirft, wird die Titans Offensive stark unter Druck geraten.

Empfohlene Artikel

CONTACT US

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Sending

©2019 Fanstrategy. 

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account